Buchsuche:
  Startseite
 
Tagebuch:
mal ernst, mal heiter
Kunden in der Schweiz Kunden in Österreich Der Stolz Verlag stellt sich vor Kontakt  

Karl der Große
Lernwerkstatt Lebendige Geschichte
Karin Pfeiffer

Für herkömmlichen und offenen Unterricht
Stolz Verlag, Edition Lendersdorfer Traumfabrik
2004
32 Seiten, A4 - Kopierheft, kartoniert
ISBN 978-3-89778-118-4
ab Klasse 5
Best.-Nr. 118
Preis (D): 7.00 €
In den Warenkorb

Schon zu Lebzeiten wurde Karl der Große als überragende Persönlichkeit hoch geehrt. Ohne sein Wirken wäre unser heutiges Europa nicht denkbar. Er legte den Grundstein für die Bildung der Nationen, wie wir sie kennen. Wir können Carolus Magnus - so der lateinische Name für Karl den Großen - deshalb mit Recht den »Vater Europas« nennen.

Dazu empfehlen wir:
Europa kennenlernen
Die erweiterte Europäische Union


Beispielseiten für diesen Titel im PDF-Format:



Nach oben
Neu im Tagebuch:
01.02.2017
Wau-wau!
Wie bellt der Hund? Wau-wau? [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Besser lernen:
01.02.2017
Lesen durch Schreiben
Erst gut einen Monat ist es her, dass die ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Schriftkultur:
01.02.2017
Wozu Handschrift?
»Da sind wohl Hühner spazierengegangen«, seufzt die Lehrerin. Am ... [weiterlesen]
[2 Kommentare]

Veranstaltungen:



[ Seite weiterempfehlen | Seite zu Favoriten hinzufügen | Druckversion dieser Seite anzeigen ]