Buchsuche:
  Startseite
 
Tagebuch:
mal ernst, mal heiter
Kunden in der Schweiz Kunden in Österreich Der Stolz Verlag stellt sich vor Kontakt  

Heil Hitler, Herr Lehrer!
Kindheit in Deutschland 1933 - 1939
Zeitzeugenberichte

Erzählte Geschichte
ZEITGUT
2004
360 Seiten, DIN A5-Format, Klappenbroschur
Schüler, Lehrer, Eltern, Großeltern - in jedem Alter
Best.-Nr. VH 9294
Preis (D): 12.90 €
In den Warenkorb

Ungeschminkt wird durch Zeitzeugen erzählt, wie Kinder damals lebten, wie ihr SChulalltag aussah und was sie spielten. Das Buch zeigt beklemmend auch die Gratwanderung der Eltern, wenn sie mit Fragen ihrer Kinder konfrontiert wurden.

Erinnerungen, aufgeschrieben von Menschen, die in dieser Zeit gelebt haben. Zum Selbstlesen, Vorlesen im Unterricht - und zum Verschenken!

Das könnte Sie auch interessieren:
Gebrannte Kinder
Wir sollten Helden sein
Alltag im Dritten Reich



Nach oben
Neu im Tagebuch:
27.03.2017
Die gestohlene Stunde
Da wacht man eines sonnigen Morgens auf und stellt ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Besser lernen:
01.02.2017
Lesen durch Schreiben
Erst gut einen Monat ist es her, dass die ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Schriftkultur:
01.02.2017
Wozu Handschrift?
»Da sind wohl Hühner spazierengegangen«, seufzt die Lehrerin. Am ... [weiterlesen]
[2 Kommentare]

Veranstaltungen:



[ Seite weiterempfehlen | Seite zu Favoriten hinzufügen | Druckversion dieser Seite anzeigen ]