Buchsuche:
  Startseite
 
Tagebuch:
mal ernst, mal heiter
Kunden in der Schweiz Kunden in Österreich Der Stolz Verlag stellt sich vor Kontakt  

Fabelhafte Sketche
Bekannte Tierfabeln als Rollentexte
Karin Pfeiffer

Dialogisches Lesen im Deutschunterricht, Theateraufführung
Stolz Verlag, Edition Lendersdorfer Traumfabrik
2001
40 Seiten, A4 - Kopierheft, kartoniert
ISBN 978-3-89778-146-7
2. bis 7. Schuljahr
Best.-Nr. 146
Preis (D): 9.90 €
In den Warenkorb

Aus Tierfabeln können wir eine ganze Menge lernen. Für ein Gespräch sind alle Fabeln gut. Zum Spielen eignen sie sich ausgezeichnet. Führen Sie doch auf der nächsten Schulveranstaltung eine gespielte Fabel auf! Nähere Angaben: siehe download.

Fächerübergreifender Unterricht gelingt mit
Besser lesen lernen mit Märchen, Sagen und Fabeln
Aufsätze schreiben mit Märchen und Fabeln


Beispielseiten für diesen Titel im PDF-Format:



Nach oben
Neu im Tagebuch:
01.02.2017
Wau-wau!
Wie bellt der Hund? Wau-wau? [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Besser lernen:
01.02.2017
Lesen durch Schreiben
Erst gut einen Monat ist es her, dass die ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Schriftkultur:
01.02.2017
Wozu Handschrift?
»Da sind wohl Hühner spazierengegangen«, seufzt die Lehrerin. Am ... [weiterlesen]
[2 Kommentare]

Veranstaltungen:



[ Seite weiterempfehlen | Seite zu Favoriten hinzufügen | Druckversion dieser Seite anzeigen ]