Buchsuche:
  Startseite
 
Tagebuch:
mal ernst, mal heiter
Kunden in der Schweiz Kunden in Österreich Der Stolz Verlag stellt sich vor Kontakt  

20 Geschichten zum Lesen und Weitermalen
Förderung des Leseverständnisses und Training der Sprachkompetenz
Karin Pfeiffer

Für Stationen, regulären Unterricht und Nachhilfe
Stolz Verlag
2006
32 Seiten, A4-Kopierheft, kartoniert
ISBN 978-3-89778-255-6
Grundschule ab 2. Schuljahr, Sonderschule
Best.-Nr. 255
Preis (D): 7.50 €
In den Warenkorb

Dieses Lernheft enthält 20 Arbeitsbögen mit Zeichnungen, die unvollständig sind. Diese sollen in bestimmter Weise ergänzt und vervollständigt werden. Wer es richtig machen will, muss den Text lesen — oder vorgelesen bekommen (Vorschule) und ihn richtig interpretieren. Bei allen Geschichten wird zum kreativen Schreiben aufgefordert. All dies fördert den aktiven und kompetenten Umgang mit der deutschen Sprache. Im Anhang des Übungsheftes werden Zusatzaufgaben zu sprachlichen Schwerpunktthemen angeboten. Die Lösungen ermöglichen Selbstkontrolle oder dienen der schnellen Übersicht für den Erwachsenen, der mit dem Kind lernt. Gefördert werden mit diesen Aufgaben Konzentration, Phantasie und allgemeines Textverständnis.

Diese Übungshefte ergänzen den vorliegenden Band:
Fröhlich lesen üben
Purzeltexte
Lesespiele 1
Lesetraining
Wie die Katze zum K kam


Beispielseiten für diesen Titel im PDF-Format:


Zusätzliche Informationen:

Inhalt:
• 20 Arbeitsaufträge mit Zeichnungen zum Ergänzen
• Humorvolle Minigeschichten zum Lesen
• Differenzierende Lernaufgaben für den ganzheitlichen Unterricht
• Lösungen

Rückmeldungen zur Arbeit mit diesem Heft sind positiv: »Endlich Aufgaben, die Freude machen, sofort verstanden werden und Gewinn abwerfen!« (so eine Kundin)


Das sagen Kunden:
Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel...

Kerstin Meier schrieb am 06.04.2007:
Viel Lernfreude
Setze das Heft seit einigen Wochen in der dritten Klasse zur Leseförderung schwacher Kinder ein. Ich brauche nichts mehr zu erklären, alles läuft von allein. ein tolles Konzept.


Nach oben
Neu im Tagebuch:
27.03.2017
Die gestohlene Stunde
Da wacht man eines sonnigen Morgens auf und stellt ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Besser lernen:
01.02.2017
Lesen durch Schreiben
Erst gut einen Monat ist es her, dass die ... [weiterlesen]
[0 Kommentare]

Schriftkultur:
01.02.2017
Wozu Handschrift?
»Da sind wohl Hühner spazierengegangen«, seufzt die Lehrerin. Am ... [weiterlesen]
[2 Kommentare]

Veranstaltungen:



[ Seite weiterempfehlen | Seite zu Favoriten hinzufügen | Druckversion dieser Seite anzeigen ]