Buchsuche:
  Startseite
 
Tagebuch:
mal ernst, mal heiter
Kunden in der Schweiz Kunden in Österreich Der Stolz Verlag stellt sich vor Kontakt  

Archiv: November 2006

 
28. November 2006
Die Bibel hat nicht ausgedient
Kategorie: Besinnliches

Wer die Bibel als Sammlung menschlicher Weisheit (und Torheit) betrachtet, wird sie gelegentlich als Verständnis- und Interpretationshilfe für das eigene Leben heranziehen. Die Erzählungen in der Bibel — besonders jene des Alten Testaments — zeigen uns, wozu der Mensch fähig ist, im Guten wie im Bösen. Die Lektüre kann uns die Augen öffnen, zu Selbsterkenntnis verhelfen und zum Verstehen dessen, was um uns herum vorgeht. Der Bibelleser bekommt ein Geschenk mit auf den Weg: Demut. Demut, die nicht klein macht, sondern groß. Demut, die Würde verleiht. Demut, die ihr Entstehen aus der Quelle der Erkenntnis speist: Wie klein sind wir doch, und wie unmaßgeblich ist unser menschliches Wollen angesichts der ganzen Schöpfung! Demut hilft, das eigene Schicksal anzunehmen, sobald es unnachgiebig und unabwendbar seine Forderungen stellt.

Das Gegenteil der Demut sind Anmaßung und Selbstüberhöhung, hervorstechende Eigenschaften der Generäle und Militärs auf der ganzen Welt, welche immer schon alles Leben, das Materielle, die Fauna, die Flora und auch den Menschen nur einem einzigen Zwecke unterordnen: sie besitzen und lenken zu wollen. Daraus entstehen Kriege. Wer sich rücksichtslos und gewaltsam nimmt, was er zu brauchen meint, vergißt, wie lächerlich klein vor Gott der Mensch ist. Aus Druck entsteht Gegendruck, aus Gewalt neue Gewalt. Auch dies kann man in der Bibel lesen. In der Bibel begegnen uns anmaßende und unsittliche Menschen. Dann aber bekommen wir am Beispiel würdevoller Menschen vorgeführt, wie man jeglicher mitmenschlichen Anmaßung mit Demut und Würde begegnen kann. Sie vermögen mehr als das blutige Schwert.

Die Bibel erzählt von Männern und Frauen, die ihr Leben geführt haben, so wie wir es führen. Eine „gerechte Sprache" braucht sie nicht; was sie benötigt, ist das rechte Verständnis ihrer eigentlichen Botschaft: Schaut her, so ist das Leben gewesen, so wird es immer sein, und wenn ihr wollt, könnt ihr für euer eigenes Leben daraus lernen. In der Bibel ist die Weisheit der ganzen Menschheit enthalten. Sie kann uns das Denken lehren, das Zusammenführen von Herz und Verstand über die Brust (Lewis).

Karin Pfeiffer

 
 

 
23. November 2006
Wir alle sind Berliner
Kategorien: Politik | Humor

Der Berliner kann sich nicht unterhalten. Manchmal sieht man zwei Leute miteinander sprechen, aber sie unterhalten sich nicht, sondern sie sprechen nur ihre Monologe gegeneinander. Die Berliner können auch nicht zuhören. Sie warten nur ganz gespannt, bis der andere aufgehört hat, zu reden, und dann haken sie ein.“ 

Kurt Tucholsky 

Berlin ist überall, und wir alle sind Berliner.

 


Nach oben

Tagebucharchiv:
Februar 2017
November 2016
September 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
November 2015
Oktober 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Mai 2014
März 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Juli 2013
Juni 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006

Veranstaltungen:



[ Seite weiterempfehlen | Seite zu Favoriten hinzufügen | Druckversion dieser Seite anzeigen ]